Century Media Records - The Number ONE in Metal worldwide

Subscribe to Artist News
Montag, 25. November 2013
Queensrÿche: Kurzfilm Ad Lucem veröffentlicht
Queensrÿche:  Kurzfilm Ad Lucem veröffentlicht
Die legendären Seattle Hardrocker von QUEENSRŸCHE haben einen Kurzfilm mit dem Titel "Ad Lucem" veröffentlicht. Die mehr als zehnminütige Story wird dabei von den Stücken "Spore", "Midnight Lullaby", "A World Without" und "X2" untermalt.

Hier könnt Ihr euch den Film ansehen: www.youtube.com

"Ad Lucem" wurde von Veva Entertainment Co. in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Daniel Andres Gomez Bagby und Produzent Marco De Molina produziert und wurde erst letzten Monat bei den "Central City Stages" in Los Angeles gedreht.

Über das Konzept der Songs und des Films sagt Sänger Todd LaTorre: "The overall theme of the song Spore is one that deals with personal demons, relationship struggles, career pressures, personal/professional morals and ethical dilemmas. These are issues we all face on some level and the video touches upon them all. Midnight Lullaby/A World Without deals with the loss of a mother during childbirth, leaving a father as a single parent and struggling to move forward through the turmoil. X2, though it opens up our album, provides for a nice outro to it all. The end result is a roller coaster of emotion in an effort to find a healthy resolve. Given our history, we feel that this multifaceted conceptual video, along with a great cast of actors to suit, will really resonate with our fans."

QUEENSRŸCHE machten zum ersten Mal im Jahre 1982 von sich reden, als sie ihre erste 4 Song-EP "Queensrÿche" veröffentlichten. Dadurch erhielten sie internationales Ansehen und erspielten sich eine treue Fangemeinde auf ihren ausverkauften Konzerten rund um den Globus. Mit dem darauffolgenden Studioalbum "The Warning" (1984) und dem bahnbrechenden Release "Rage For Order" (1986), schafften es QUEENSRŸCHE sich kontinuierlich und international einen Namen zu machen und ihnen eilte der Ruf voraus eine der angesehensten und kreativsten Band der 80er Jahre zu sein. Im Jahre 1988 brachte die Band das Konzeptalbum "Operation: Mindcrime" auf den Markt, das es nicht nur unter die Top 10 der am meist verkauften Konzeptalben schaffte, sondern auch den Weg für ausverkaufte Konzerte weltweit ebnete. Mit dem kommerziell sehr erfolgreichen und kritisch betrachteten "Empire" (1991) heimsten QUEENSRŸCHE etliche Grammy Award Nominationen ein und gewannen, mit ihrem Charts-Hit "Silent Lucidity", den MTV Award "Viewers' Choice". Die darauffolgenden zehn Jahre verbrachte die Band damit weitere Alben zu veröffentlichen und sehr erfolgreich rund um den Globus zu touren. QUEENSRŸCHE haben mittlerweile über 30 Millionen Alben weltweit verkauft und loten ihre eigenen Grenzen immer weiter aus.

QUEENSRŸCHE Line-Up:
Todd La Torre (Vocals)
Michael Wilton (Gitarre)
Parker Lundgren (Gitarre)
Eddie Jackson (Bass)
Scott Rockenfield (Drums)

QUEENSRŸCHE online:
www.queensrycheofficial.com
www.facebook.com/QueensrycheOfficial