Century Media Records - The Number ONE in Metal worldwide

Subscribe to Artist News
Mittwoch, 31. Juli 2013
Eyes Set To Kill: Behind The Scenes Video zum Aufnahmeprozess von "Masks"
Eyes Set To Kill:  Behind The Scenes Video zum Aufnahmeprozess von "Masks"
Statt sich aufgrund eventueller Erwartungshaltungen von außen zu sehr unter Druck setzen zu lassen, zogen sich EYES SET TO KILL während der Vorproduktionsphase zu ihrem neuen Album "Masks" zurück und produzierte ein Demo mit "True Colors" und "Nothing Left To Say", zwei ihrer bisher stärksten Songs. Beide verschmelzen hymnenhafte Weite mit metallischer Eleganz und konnten so auch Century Media Records vollends überzeugen.
"Die beiden Songs waren die Blaupause für das gesamte Album", erklärt Sängerin, Songwriterin und Gitarristin Alexia Rodriguez. "Beim Songwriting war es mir wichtig, nicht genau dasselbe wie alle anderen zu machen. Wir wollten keine Tonnen an Riffs in einem Song verwenden oder total herumfrickeln. Ich wollte einfach Musik machen, die eingängig ist."

Mit dieser Einstellung begab sich die Band ins südkalifornische Studio, um zusammen mit Produzent Steve Evetts (The Dillinger Escape Band, Sepultura) "Masks" aufzunehmen. Speziell Alexia entwickelte ihre Qualitäten als Songwriterin extrem weiter, so dass sich der typische Sound der Band entfaltete. Zum ersten Mal steuerte Cisko seine heftigen männlichen Screams hinzu, die den Melodien noch mehr Tiefe und Gewicht verliehen. Die Kontraste wurden weiter herausgearbeitet und verstärkt, d.h. angefangen beim Härtefaktor des Albums bis hin zu den Hooks.

Einen Eindruck von den Aufnahmen vermittelt die folgende Sneak Peek: www.youtube.com

Am 20.09.2013 erscheint "Masks" in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

EYES SET TO KILL online:
www.facebook.com/eyessettokill
www.twitter.com/eyessettokill