Century Media Records - The Number ONE in Metal worldwide

Subscribe to Artist News
Donnerstag, 11. Juli 2013
Watain: kündigen "The Wild Hunt"-Albumformate an
Watain:  kündigen "The Wild Hunt"-Albumformate an
Ein neues Level erreichen - egal um welchen Preis. Das war vom allerersten Tag an stets oberste Maxime bei WATAIN und hat noch nie besser gepasst als nun bei "The Wild Hunt", ihrem fünften Album, welches via Century Media und dem bandeigenen Label His Master's Noise in Deutschland am 16. August 2013 veröffentlicht wird.

Es wäre einfach, dieses Album als das wichtigste ihrer Karriere zu bezeichnen - andererseits war das jedes ihrer Alben. Sich auf diesen Lorbeeren auszuruhen, war jedoch nie eine Option, also entschlossen sich WATAIN, in sechsmonatige Klausur zu gehen und ein neues Album zu komponieren. Es folgten vier lange und qualvolle Monate in vier verschiedenen Studios, um dieses Biest aufzunehmen, für dessen Mix sich Tore Stjerna im berühmten Necromorbus Studio im schwedischen Alvik verantwortlich zeichnet. Das Ergebnis ist eine weitere außergewöhnliche Leistung und legt im Vergleich zu WATAINs bisherigen Alben noch mal eine Schippe drauf.

"The Wild Hunt" wird weltweit in folgenden Formaten erhältlich sein:

Standard CD Jewelcase (und digitaler Download)
1. Night Vision (3:39)
2. De Profundis (4:33)
3. Black Flames March (6:21)
4. All That May Bleed (4:36)
5. The Child Must Die (6:04)
6. They Rode On (8:43)
7. Sleepless Evil (5:38)
8. The Wild Hunt (6:21)
9. Outlaw (5:07)
10. Ignem Veni Mittere (4:39)
11. Holocaust Dawn (7:07)

Limited Edition CD Mediabook mit zusätzlichem Artwork
1. Night Vision (3:39)
2. De Profundis (4:33)
3. Black Flames March (6:21)
4. All That May Bleed (4:36)
5. The Child Must Die (6:04)
6. They Rode On (8:43)
7. Sleepless Evil (5:38)
8. The Wild Hunt (6:21)
9. Outlaw (5:07)
10. Ignem Veni Mittere (4:39)
11. Holocaust Dawn (7:07)
12. ...

2LP, 180gr Black Vinyl in Special Gatefold Cover
Side A

1. Night Vision (3:39)
2. De Profundis (4:33)
3. Black Flames March (6:21)
4. All That May Bleed (4:36)

Side B
5. The Child Must Die (6:04)
6. They Rode On (8:43)

Side C
7. Sleepless Evil (5:38)
8. The Wild Hunt (6:21)
9. Outlaw (5:07)

Side D
10. Ignem Veni Mittere (4:39)
11. Holocaust Dawn (7:07)

Limited Edition Box Set
Inhalt:

2LP, 180gr Schwarze Vinyl in Special Gatefold Cover
Limited Edition CD Mediabook mit zusätzlichem Artwork
Altar Tuch (100cm x 100cm) *
Poster (120cm x 60cm) *
Metal Pin *
Postkarten *
"When Stars No More Shine" 7" Single * (Der erste Watain Song, der jemals geschrieben wurde, in zwei Versionen von 1998 und 2013)*
* exklusiv nur im Box Set

Diese Version ist auf 1000 Exemplare weltweit limitiert und im normalen Handel erhältlich.
2000 Exemplare des Limited Edition Box Set werden die 2LP auf goldenem Vinyl enthalten, welche es nur über www.cmdistro.com geben wird. Der Vorverkaufsstart wird in Kürze bekanntgegeben.
2000 Exemplare des Ultimate Limited Edition Box Sets werden die 2LP auf rotem Vinyl, eine signierte Postkarte und eine besondere "XI" 7" Single (Musik und Lyrics von Jon Nödtveidt und Set Teitan, performed von Watain) enthalten und welche man ausschließlich im offiziellen Onlineshop der Band www.wolfwear.net vorbestellen kann.

"ALL THAT MAY BLEED", die erste Single von WATAINs neuem Album "The Wild Hunt", ist ab jetzt als 7" und digitaler Download erhältlich. Klicke HIER, um den Song in voller Länge zu hören.

Am 24. August, 2013 werden WATAIN in Uppsala, Schweden, den Anfang ihrer "The Wild Hunt" Welt-Tournee mit einer einmalig außergewöhnlichen Show in dem Club Svandammshallarna zelebrieren. Wer dabei sein will, wenn WATAIN allen ihrer bisherigen Shows eine Krone aufsetzen, sollte sich diese Chance nicht entgehen lassen. Tickets gibt es ab sofort unter: www.evenemang.se

WATAIN online:
templeofwatain.com